start  
weltanschauung bewusstsein kosmopolitismus de | eng
Foto Heidelberg: Thaddäus Zech
 
       

willkommen

team

links

kontakt
impressum

 

Projekte

Modellprojekt "ACHTSAME SCHULE" (www.achtsame.schule)

Zahlreiche Studien belegen, dass Achtsamkeitstrainings eine hervorragende Untertützung für Kinder und Jugendliche bieten, gerade auch in kritischen Phasen der Entwicklung. Achtsamkeit wirkt positiv bei Symptomen von Angst, Stress und Depression, verbessert die emotionale Selbstregulation wie auch die Konzentrationsfähigkeit und lässt die Heranwachsenden Selbstwirksamkeit erfahren.

Angesichts dieses Befundes ist zu fragen, weshalb Achtsamkeit nicht längst Teil der Bildungskultur ist. Als ein Angebot an die Schüler, das sie in die Lage versetzt, selbstwirksam  und eigenverantwortlich auf ihre persönliche Entwicklung einzuwirken sowie kritische Ereignisse und Lebensabschnitte leichter zu bewältigen. In diesem Sinne haben wir uns zum Ziel gesetzt, das enorme Potential der Achtsamkeit bundesweit für die Institution Schule zu erschließen.

 

Foto Aborigine:
Landmark Media / interTOPICS